Startup: Zylent Candy 10.000 € Award

Der Zylent Candy Shop bietet die köstlichsten Süßigkeiten und Snacks aus verschiedenen Ländern an. Dieses junge Unternehmen hat es geschafft, innerhalb weniger Wochen einen Umsatz von über 10.000 € zu erzielen. Wir haben das Startup interviewt. Wenn du mehr über die Erfolgsgeschichten erfahren möchtest, dann bleib dran. 

Lesezeit: 4 Minuten
Award: 10 k
1. Wie war Dein Weg bis hierher? Was hat Dich geprägt? : 
 
Der bisherige Weg fühlte sich an wie eine Reise voller wertvoller Erfahrungen, begleitet von vermeidbaren Fehlern, wie zum Beispiel das, meiner Meinung nach, schlechte Marketing, welches ich anfangs betrieben habe oder den Fehler, dass Ich keine Vergleiche aufgestellt in meiner Wahl der Lieferanten, und dementsprechend anfangs sehr teuer meine Ware gekauft habe.
 
Es war also besonders die Gründungsphase meines Startups von, welche von persönlichen Herausforderungen und Steinen, welche mir in den Weg gelegt wurden, geprägt war. Doch ich bin ein sehr ehrgeiziger Mensch. Schon in jungen Jahren war für mich klar, dass ich früh Verantwortung übernehmen muss und schnell erwachsen werden muss. Mein Ziel war es schon immer genug Geld zu verdienen, um meiner Mutter die Freiheit zu schenken, nicht mehr arbeiten zu müssen. Diese frühe Reife half mir, Hindernisse geschickt zu überwinden oder zu meinem Vorteil zu nutzen, was schnell zu meinem Erfolg beitrug. Die tägliche Motivation immer näher an mein Ziel zu kommen trieb und treibt mich jeden Tag an. 
 
 2. Was bietet dein Onlineshop genau an? 
 
 Zylent Candy präsentiert eine sorgfältig ausgewählte Kollektion verschiedener Süß- und Knabberwaren und Getränken aus aller Welt. Wir legen besonderen Wert darauf, die neuesten Süßigkeitentrends zu analysieren, um keine davon zu verpassen, um sie dann im Shop in unserem Onlineshop anzubieten. Bestellte Produkte aus unserem Shop werden durch Zylent Candys eigenen Lieferdienst persönlich im Umkreis von Bremerhaven und Bremerhaven zugestellt.
 
Bei Zylent Candy kannst dich darauf verlassen, dass deine Leckereien spätestens eineinhalb Stunden nach Bestellbestätigung bequem vor deine Haustür geliefert werden.
 
 3. Wie bist Du auf die Idee gekommen, das zu machen, was Du heute machst? Gab es da einen Schlüsselmoment?
 
 Nachdem ich mir verschiedene Ideen durch den Kopf gehen ließ und ein paar Businesspläne verfasste, wurde mir klar, dass mein 7:30-bis-16:30-Ausbildungsalltag, nicht meine Ziele im Leben verwirklichen kann, weil ein 9 to 5 Job dich nicht hinter einem Rolls Royce bringt oder dich auf die Malediven mit deiner Familie bringt. Also dachte ich: Warum nicht jetzt anfangen daran zu arbeiten mehr Geld zu verdienen? Mitten in der Nacht stand ich auf und gründete Zylent Candy.
 
Ein impulsiver Schritt, der meine Leidenschaft für Süßigkeiten und den Wunsch nach einem aufregenderen Lebensweg vereinte. 
 
 
 4. Gab es Momente, an denen Du ans Aufgeben gedacht hast? 
 
 Ich bin wirklich dankbar, dass ich diese kämpferische Mentalität von meiner Mutter geerbt habe, denn unser Leben war bisher nicht gerade einfach. Besonders schätze ich ihre Einstellung, die wesentlich dazu beigetragen hat, dass wir heute dort stehen, wo wir sind. Wir lassen uns durch nichts entmutigen.
 
Wenn mir jemand sagt, dass etwas nicht machbar ist, betrachte ich es als Herausforderung, das Gegenteil zu beweisen. Der Wunsch, meiner Schwester ein gutes Vorbild zu sein und ihr zu zeigen, dass Träume wahr werden können, wenn man es wirklich will, treibt mich zusätzlich an, also nein ans aufgeben habe ich nie gedacht.
 
 
 5. Wie geht es weiter, hast du vor, noch weitere Unternehmen zu gründen? 
 
 Zylent Candy plant aufregende Schritte für die Zukunft. Wir werden in den Großstädten, in denen wir die meisten Bestellungen haben, unsere ersten physischen Stores planen und eröffnen. Außerdem steht die Gründung eines weiteren Unternehmens in diesem Jahr bereits in den Planungen – Details dazu verrate ich noch nicht. Bleib gespannt auf die kommenden Entwicklungen! Die Erfolge in jungen Jahren prägen meinen Werdegang maßgeblich und dienen mir als Motivation, um mit neuen Ideen und weiteren Firmengründungen meinen Zielen näherzukommen. Es ist diese Dynamik des Erfolgs, die meine Ambitionen befeuert und den Antrieb für künftige Unternehmungen stärkt. 
 
 6. Wie schaltest du Werbung für deinenOnlineshop? 
 
 Ich habe intensiv auf Influencer Marketing gesetzt und dank meiner Verbindungen in der Musikbranche konnten einige Künstler meinen Shop erfolgreich bewerben. Darüber hinaus habe ich eigene Videos auf Social Media produziert, um sowohl mich als auch Zylent Candy zu vermarkten.
 
Für mich und meinen Shop habe ich eine effektive Marketingstrategie entwickelt, die Push- und Pull-Marketing geschickt kombiniert. Diese Strategie baue ich kontinuierlich aus, um den Erfolg von Zylent Candy weiter zu steigern.
candy